Ihr regionaler Sonnenschutz- und Fensterprofi für Franken

 

                                               

Metropolregion
 Nürnberg - Erlangen - Forchheim - Bamberg
                                           
Schwalb & Werner Rollladenvertrieb GmbH - Am Willberg 4 - 91365 Weilersbach - Tel: 09191/616580 - Fax: 09191/616581 - E-mail: kontakt[at]schwalb-werner.de
News
Aktionen
/
Schnäppchen
kompromisslos
konkurrenzlos
 
führende Marken sind unsere Partner:
Counter
© by Schwalb & Werner
Home
Impressum

Aluminium-Türen

Kunststoff-Türen

Nebeneingangstüren
Start
Produkte
Beratung
Ihr Team
Über uns
Kontakt
Reparaturservice
Impressum
Altbausanierung
haustüren
schwalb-werner >>
>> aluminium
Aluminium-Türen
Die einmalige Ästhetik einer klassischen Formgebung:
 
Diese Haustüren entwickeln ihr unverwechselbares Aussehen durch die flächenversetzte oder flächenbündige Positionierung von Blendrahmen und
Flügel.
System Villa flächenbündig – die moderne Haustür
 
Flächenbündige Profile für elegantes Design
Das in drei Kammern unterteilte Profil mit einer Stärke von 75 mm kann auf Wunsch zur einbruchhemmenden Tür ausgebaut werden, die die Anforderungen hoher Sicherheits- standards erfüllt. Drei stabile 3- teilige Bänder und ein aufbohrgeschützter Schließzylinder bieten viel Sicherheit. Anschlagdichtungen am seitlichen und oberen Rahmenprofil sowie eine doppellippige Anschlagdichtung im Schwellenbereich schützen gegen Wind und Wetter. Sprossen stehen in verschiedenen Breiten zur Auswahl.
Die Standard-Isolierverglasung ist 24 mm stark und bietet einen hervorragenden Wärmeschutz
.

In das Profil dieses Systems können Füllungen mit bis zu 40 mm Stärke eingesetzt werden. Auf Grund der Konstruktion des Profils ist es möglich, außer rechtwinkligen Türen und Kombinationen mit Seitenteilen und Oberlichtern auch schräge Festelemente zu realisieren.
System Villa flächenversetzt – das Weru-Topmodell!

Flächenversetzte Profile für die klassische Optik
Türflügel und Blendrahmen haben eine Stärke von 82 mm und sind flächenversetzt angeordnet. Je nach Anforderung öffnet der Flügel nach innen oder außen. Zwei stabile 3-teilige Türbänder gewährleisten eine dauerhafte, fast unüberwindbare Verbindung von Rahmen und Flügel. Sprossen in verschiedenen Breiten lassen sich nahezu beliebig anordnen.